Schlenker, Rolf



Bibliographie der deutschen Fisch- und Fischereiliteratur von 1498 bis 1850



Bibliographie der deutschen Fisch- und Fischereiliteratur von 1498 bis 1850
  • 978-3-7772-0917-3
  • 9783777209173
  • Schlenker, Rolf
  • Hiersemanns bibliographische Handbücher (HBH)
  • 20
  • XII, 180
  • 2009
  • Leinen
  • 2,8 x 2,0 cm
  • Anton Hiersemann Verlag


  • Diese Bibliographie behandelt Drucke des deutschen Sprachraumes, einschließlich ihrer fremdsprachigen Ausgaben, welche zwischen 1498 und 1850 erschienen sind. Sie berücksichtigt aber nicht nur illustrierte Werke, weshalb sie wesentlich über die entsprechenden Veröffentlichungen von Claus Nissen hinausgeht. Aufgeführt werden alle selbständig erschienenen Bücher zur Fisch- und Fischereiliteratur, insgesamt knapp 350 Titel in über 500 Ausgaben. Schwerpunkte sind dabei die Inkunabeln und Frühdrucke des 15. bis 17. Jahrhunderts sowie die anonym oder von Gregor Mangolt (1498 - 1576) herausgegebenen Fischbüchlein in einer bislang nicht erreichten Vollständigkeit, meist mit Abbildungen der Titelblätter, dazu die häufig anonymen Drucke, oft nur Broschüren, des 18. und frühen 19. Jahrhunderts für Angler und Fischer. Die Daten wurden vornehmlich mittels Autopsie in öffentlichen und Privatsammlungen geprüft. Nur etwa 10 % der Titel konnten nicht im Original eingesehen werden. Die Bibliographie gliedert sich in sieben Teile: Vorwort, Kurze Geschichte der Fisch- und Fischereiliteratur von 1498-1850, Hinweise für den Benutzer, Bibliographie, Zitiertes Schrifttum, Zeittafel und Register. Diese wissenschaftliche Bibliographie wendet sich vornehmlich an Bibliothekare, Antiquare, Buchauktionshäuser, Büchersammler, Zoologen, Angler und Fischer, Jagdwissenschaftler und Kulturhistoriker.
    238,00 € *

    inkl. MwSt. ohne Versandkosten

    lieferbar

Zuletzt angesehen